Pasteurisierer/Kühler

Pasteurizer-photos-(1)

Erhitzungssystem durch Wasser, das in Form von Regen auf die Verpackungen fällt.

Wassererwärmung durch Platten- oder Rohrwärmetauscher. Unterschiedliche Abmessungen abhängig von der Produktion unterschiedlicher Formate (Dosen, Glas, Beutel…)

Gehäuse unterteilt in Vorerwärmungsbereich, Pasteurisierung, Vorkühlung und Kühlung. Jeder Bereich funktioniert mit seiner eigenen unabhängigen Installation.

Die Regulierung der Vorerwärmungs-, Vorkühlungs- und Kühlbereiche erfolgen automatisch über einen raffinierten Mechanismus, der es ermöglicht, jederzeit über ein optimales Durchflussvolumen für den korrekten Maschinenbetrieb zu verfügen.

Der Ein- und Ausgang der Verpackungen erfolgt über Scharnierkettenförderer mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten.

Ausgangskämme verhindern das Herabfallen der Verpackungen.

Merkmale

  • Einfache Regulierung der Bandgeschwindigkeit abhängig von Metern/Minute.
  • Unabhängige Temperaturprogrammierung für jeden Bereich.
  • Alarmsystem mit akustischen und visuellen Alarmmeldungen.
  • Automatische Regulierung der Bereiche für Vorerwärmung, Vorkühlung und Kühlung.
  • Unterschiedliche Abmessungen abhängig von der Produktion unterschiedlicher Dosen- oder Glasformate.

Galerie

Videos