SUMMER MODE

Summer Mode #WEHAVEBEENWITHYOU

Dieser Sommer mag aus vielen Gründen anders sein, vor allem aber für alles, was wir erreicht haben. Und wieder einmal haben wir es zusammen gemacht.

0 Ansteckungen in Ferlo

Als vorbeugende Maßnahme hat unsere Personalabteilung das gesamte Ferlo-Team getestet. Die Testergebnisse waren für das gesamte Team negativ, was die Abwesenheit von COVID-19 bei uns garantiert. Eine Tatsache, die es uns ermöglicht hat, während dieser Gesundheitskrise mit Ihnen fortzufahren.

Telearbeit

Ferlo hat all jenen Arbeitern, die es aufgrund der erlittenen Situation gebraucht haben, die “Telearbeit” erleichtert. Wir haben gelernt, auch in der Ferne näher zu sein.

Zeitplananpassung

Um die Anzahl der Fahrten und damit das Ansteckungsrisiko zu verringern und die Familienzusammenführung in dieser schwierigen Situation für das gesamte Ferlo-Team zu unterstützen, beschloss das Management, den Zeitplan von 7:00 bis 15:00 Uhr anzupassen

Mehr als 40 Autoklaven

All diese Bemühungen führen zu einer erfolgreichen Arbeit des gesamten Ferlo-Teams: Mehr als 40 Autoklaven seit Beginn der durch COVID-19 verursachten Gesundheitskrise. Ein Job, der gleichbedeutend damit ist, dass Ferlo in dieser schwierigen Situation bei Ihnen ist.

Kontinuität in der technischen Hilfe

Unsere Techniker stehen stets unter extremen Sicherheitsmaßnahmen und halten sich an die gesetzlichen Bestimmungen. Sie sind umgezogen, um allen Kunden, die dies angefordert haben, technische Unterstützung zu bieten.
Für all das müssen wir uns bei Ihnen bedanken,
Wieder einmal die Geduld und das Vertrauen, die dem gesamten Ferlo-Team entgegengebracht wurden. Ebenso möchten wir Ihnen sagen, dass dieser Sommer aus vielen Gründen anders sein wird, aber dass wir mit Ihnen fortfahren.

Standby Modus

Ferlo ist vom 3. bis 14. August geschlossen, beide inklusive.
Unser technischer Service bleibt jedoch im “Standby” -Modus und ist unter verfügbar
666 326 607 oder unter ferlocare@ferlo.com für alle Notfälle, die Aufmerksamkeit erfordern.
Schönen Sommer und vielen Dank, dass Sie bei uns sind

stillbeingwithyou

#stillbeingwithyou

Ferlo schließt sich der positiven Botschaft der Agrar- und Lebensmittelindustrie unter dem Motto an #Dieswirdgeschehen

Bei Ferlo arbeiten wir weiter daran, unsere Priorität aufrechtzuerhalten: Engagement für unsere Kunden und folglich für die Lebensmittelindustrie.

Dieser Sektor wollte eine Botschaft der Hoffnung unter dem Hastag senden #diesmussnichtaufhören und #dieswirdgeschehen. Botschaften, denen sich Ferlo, der in zwei der als vorrangig genannten Sektoren (Lebensmittel- und Pharmaindustrie) tätig ist, anschließen möchte. Zwei Sektoren, die bis heute und trotz der Widrigkeiten so arbeiten, dass die Auswirkungen von COVID-19 geringer sind.

Von Ferlo aus möchten wir unseren Kunden mitteilen, dass wir verantwortungsbewusst handeln, immer unter extremen Sicherheitsmaßnahmen und den Empfehlungen des Gesundheitssystems, um die Lebensmittelsicherheit in allen auf den Markt gebrachten Produkten zu gewährleisten. Ebenso haben wir als vorbeugende Maßnahme den Arbeitstag von 8:00 auf 15:00 reduziert. Unsere Kunden können uns jedoch wie gewohnt kontaktieren.

Unterstreichen Sie unverzüglich, dass Ferlo beitritt #diesmussnichtaufhören, um dies zu gewährleisten #dieswirdgeschehen. Darüber hinaus haben wir unsere eigene positive Botschaft kreiert:

Wir sind immer noch bei dir (#stillbeingwithyou).

Wir arbeiten weiter daran, weiterhin den besten Service anzubieten

Wir arbeiten weiter daran, weiterhin den besten Service anzubieten

Unsere grundlegende Säule ist das Engagement für unsere Kunden

Bei Ferlo arbeiten wir weiter daran, allen unseren Kunden den besten Service und die beste Aufmerksamkeit zu bieten.

Aufgrund der aktuellen Situation in unserem Land und mit dem Ziel, die potenziellen Risiken zu minimieren, die durch das Coronavirus entstehen können, teilen wir Ihnen mit, dass wir unseren Service sowohl in unseren Büros als auch in der Werkstatt angepasst haben in 7 Stunden: 00-15: 00 während dieser Woche. Beide bleiben wie geplant aufgrund des lokalen Kalenders Donnerstag und Freitag geschlossen.

Ebenso möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass Ferlo die entsprechenden Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus (COVID-19) ergreift, für die es außerdem alle Mitarbeiter über detaillierte Betriebsanweisungen informiert hat, um die Einhaltung der Gesundheitsstandards sicherzustellen. in Bezug auf Uniformen und persönliche Hygiene.

In Bezug auf das Be- und Entladen von Waren garantiert Ferlo, dass die Prozesse gemäß den von Regierungsorganisationen festgelegten Protokollen durchgeführt werden.

Schließlich werden Lieferungen ins Ausland, die sich ständig ändern, immer innerhalb der festgelegten Fristen durchgeführt, da der Transport derzeit keinen Beschränkungen unterliegt.

Wir bedanken uns erneut für Ihr Vertrauen in uns und Ihre Geduld in diesen Situationen.

Wir hoffen, so bald wie möglich wieder normal arbeiten zu können

stillbeingwithyou

mantenimineto-AL

Warum ist die vorbeugende wartung von druckgeräten wichtig? Autoklaven

Wenn wir über vorbeugende Wartung sprechen, meinen wir regelmäßige Wartung und eine bestimmte Routine.

Aber warum ist es wichtig, unsere Autoklaven vorbeugend zu warten?

Der korrekte Betrieb und die hohe Leistung unseres Autoklaven hängen von dessen Pflege ab. Dank einer ordnungsgemäßen Wartung können wir große und teure Ausfälle vermeiden, die unsere Produktion beeinträchtigen. Wir haben das Motto: “Vorbeugen ist besser als heilen”. Deshalb schlagen wir vor, die Wartung Ihrer Geräte zu planen und zu programmieren, bevor es zu einem echten Problem kommt. Führen Sie außerdem genaue Aufzeichnungen über vergangene Inspektionen und Wartungsberichte. Autoklaven sind Geräte, die aufgrund der möglichen Risiken beim Arbeiten mit Hochdruckgeräten besondere Aufmerksamkeit erfordern:

  • Erstens, weil es sich um Geräte handelt, die speziell für hohe Drücke und Temperaturen hergestellt wurden und bei unsachgemäßer Verwendung oder mangelnder Wartung ein erhebliches Risiko darstellen können.
  • Zweitens, weil der Autoklav für die Sterilisation von Lebensmitteln und pharmazeutischen Produkten ausgelegt ist, die direkt für den menschlichen Verzehr bestimmt sind. Abweichungen bei der bestimmungsgemäßen Verwendung der Geräte können zu Sachschäden bei den Verbrauchern dieser Produkte und im schlimmsten Fall sogar zum Tod führen.

Von Ferlo möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass Ihr Autoklav ein Team ist, das permanente Überwachung und vorbeugende Wartung verlangt.

WICHTIG:

Ein Autoklav kann 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr laufen, was 8.760 Stunden pro Jahr entspricht. Das Produktivsystem des Unternehmens kann keinen Ausfall seiner Geräte zulassen. Daher ist eine vorbeugende Wartung von wesentlicher Bedeutung.

Um Ihren Weg zur Ruhe zu beginnen, wenden Sie sich an ferlocare@ferlo.com. Entdecken Sie den Felo Care Assistance-Service, ein jährliches Wartungsprogramm für die Pflege Ihrer Autoklaven:

ferlocare assistance

 

WAS IST DIE WARTUNG EINES AUTOKLAVEN?

Das Hauptziel der Wartung des Autoklaven besteht darin, dass seine Produktion mit voller Kapazität fortgesetzt wird. Zu diesem Zweck wird eine systematische Inspektion durchgeführt, bei der mögliche Probleme erkannt und behoben werden, um einen Geräteausfall zu verhindern, bevor er auftritt. Innerhalb der Wartung der Geräte gibt es zwei Varianten:

  1. Die Routine Dies kann von den Mitarbeitern durchgeführt werden, die täglich mit dem Team zusammenarbeiten. Diese Variante beinhaltet Reinigung, Schmierung, Einstellungen …
  2. Die, die die Anwesenheit eines unserer Techniker voraussetzt. Dies kann sehr unterschiedlich sein. Einer unserer Techniker überprüft die Maschine auf Austausch von Teilen, Reparaturen, Ölwechsel, Programmieranpassungen … Diese Art der Wartung kann je nach Betrieb und Ausstattung variieren. Unser Techniker wird bei jeder Inspektion genaue Aufzeichnungen über Ihren Autoklaven anfertigen, um die Lebensdauer jedes Teils zu ermitteln und die Häufigkeit des Austauschs zu verstehen. Was Ferlo mit diesen Aufzeichnungen beabsichtigt, ist, dass Techniker den Moment vorhersehen können, in dem ein Teil ausgetauscht werden muss, und so Probleme vermeiden können, bevor sie auftreten

 

WICHTIG:

Teams, die keinen regelmäßigen Service erhalten, können eine GEFÄHRLICHE UND UNSICHERE Arbeitsumgebung erstellen.

VORTEILE DER VORBEUGENDEN WARTUNG:

Die ordnungsgemäße Wartung des Autoklaven bietet eine Reihe sehr wichtiger Vorteile:

  • Lange Lebensdauer der Geräte.
  • Vermeiden Sie ungeplante Ausfallzeiten aufgrund von Geräteausfällen.
  • Vermeiden Sie unnötige Wartungs- und Inspektionsarbeiten.
  • Vermeiden Sie Fehler im Arbeitsalltag.
  • Es verbessert die Zuverlässigkeit der Ausrüstung.
  • Die Anzahl der größeren Reparaturen wird reduziert.
  • Es erhält den Wert des Vermögens.
  • Verbesserung der Sicherheits- und Qualitätsbedingungen für alle Arbeitnehmer.
  • Erhalten Sie die Produktivität Ihres Vermögens.
  • Kapitalrendite erzielen.

 

ferlocare assistance

   FerloCare Assistance

SONY DSC

FerloCare, Ihr After Sales Service schlechthin

Bei FerloCare hat die Pflege und Wartung Ihrer Maschinen und Software Priorität. Daher bieten wir unseren Kunden eine umfassende persönliche Betreuung: über die Adresse ferlocare@ferlo.com; einen Support- und Wartungsservice an 365 Tagen im Jahr, der sich aus unseren Experten zusammensetzt; und ein Management von Original-Ersatzteilen von höchster Qualität.

Ein Service, dessen einziger Zweck es ist, das einwandfreie Funktionieren unserer Produkte zu gewährleisten. Weil vorbeugende Wartung die Prozesszeiten und -kosten reduziert und Ausfallzeiten in kontinuierlichen Prozessen verhindert.

Bei FerloCare hat Ihre Sicherheit Priorität.

KONTAKTIEREN SIE UNS

SONY DSC

Ferlo wird 50

Letzten 1. Juni feierte Ferlo das 50-jährige Bestehen seiner Gründung. Ein halbes Jahrhundert Geschichte, in dem Ferlo zu einem Maßstab in seiner Branche mit weltweiter Präsenz geworden ist.

In dem Akt wurde Rafael López Serrano, Gründer des Unternehmens, sowie die Arbeit mehrerer Mitarbeiter vor seiner Pensionierung gewürdigt. Ein denkwürdiger Termin mit einem einzigen Ziel: weitere fünfzig Jahre an der Spitze der Industriemaschinenbranche zu verbringen.

Von Ferlo möchten wir uns bei allen bedanken, die uns im Laufe der Jahre vertraut haben. Weil es dieses Vertrauen ist, das es uns ermöglicht, Tag für Tag weiterzumachen und zu wachsen.

Noch 50 Jahre!

50 Jahre Ferlo from ferlo on Vimeo.